Noch Plätze frei für Jugendfreizeiten der »marie«

Einbeck (oh). Für Jugendliche ab 15 Jahren bietet die Jugendkirche »marie« eine Freizeit in Nordfrankreich in die Bretagne nach Roz-sur Couesnon an. Vom 2. bis 15. August können die letzten Ferientage dort miteinander zur Erholung und zur gemeinsamen Freizeitgestaltung unter dem Motto »Künstlercamp – wecke, was in dir steckt« genutzt werden.

Die teilnehmenden Jugendlichen werden von erfahrenen Ehrenamtlichen begleitet und angeleitet, den Künstler in sich zu entdecken. Mit einem inspirierenden und ideenreichen Angebot wird das kreative Potenzial geweckt und vertieft. Die gemeinsame Zeit wird auch gemeinsam gestaltet und organisiert, denn es geht in ein Selbstversorgerhaus. Vom Kochen der Mahlzeiten über den Hausputz bis zu Absprachen über die Gewohnheiten des gemeinsamen Zusammenlebens wird miteinander beschlossen und gemeinsam ausprobiert.

Alle Angebote basieren auf Freiwilligkeit und der Bereitschaft, Neues und Ungewöhnliches auszuprobieren, sowohl im Zusammenleben als auch beim eintauchen in die vielseitige Welt des Theaters, des Tanzes, des künstlerischen Gestaltens und der weiteren Angebote aus Sport und Freizeitgestaltung. Natürlich wird auch die reizvolle Umgebung erkundet, und der 800 Meter vom Haus entfernte Sandstrand lädt zum Baden, Chillen und Entspannen ein. Weitere Informationen sind erhältlich im Büro der Jugendkirche unter Telefon 05561/73090 und per Mail unter marie@jugendkirche-einbeck.de. Bei den beiden Kinderfreizeiten in Kirchheim vom 8. bis 15. Juli und am Eyller See vom 11. bis 22. Juli sind noch Plätze frei. Zur Zeltfreizeit an den Eyller See nahe der holländischen Grenze bei Venlo können noch Jungen und Mädchen von acht bis zwölf Jahren mitfahren, für Kirchheim und das Feriendorf am Eisenberg können leider nur noch Mädchen angemeldet werden. Die Unterbringung dort erfolgt in festen Häusern.
Vom 02.07.2011

Lesezeichen hinzufügen bei:

title= title= title= title= title= title= title= title= title= title= title= title= title= title= title= title= title=
Anzeige