Auffahrunfall an roter Ampel

Einbeck. Ein 79-jähriger Einbecker musste am Mittwoch Nachmittag vor eine Baustellenampel aufgrund Rotlichtes anhalten. Eine nachfolgende 27-jähige Einbeckerin bemerkte dieses zu spät und fuhr auf. An den beiden Pkw entstand jeweils ein Schaden von etwa 1.500 Euro.ots

Blaulicht

Bagger gerät in Brand

Einbruch in Sportheim