Auto überschlug sich: Ersthelfer befreien Fahrerin

Dassel. Zu einem Verkehrsunfall kam es gestern gegen 12.15 Uhr auf der Verbindungsstraße zwischen Sievershausen und Dassel. Aus bisher ungeklärter Ursache kam eine Frau mit ihrem Fahrzeug von Sievershausen aus von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam erst in einem Graben auf dem Dach zum Stehen.

Ersthelfer konnten die verletzte Fahrerin aus ihrem Chevrolet Matiz befreien. Die Erstmeldung, dass es sich um eine eingeklemmte Person handelte, bestätigte sich nicht.

Im Einsatz waren 15 Kräfte der Feuerwehr Dassel, ein Rettungshubschrauber, ein Rettungswagen sowie die Polizei. Die Sievershäuser Straße war zu dem Zeitpunkt voll gesperrt.ots

Blaulicht

Unfall bei Überholvorgang

Unter Drogeneinfluss einen E-Scooter geführt