Beleidigung, Bedrohung und Körperverletzung

Einbeck. Im Rahmen einer Abi-Party kam es am frühen Sonntagmorgen im Rheinischen Hof zunächst zu verbalen Attacken und Pöbeleien eines 19 jährigen Einbeckers gegenüber anderen Gästen.

Im weiteren Verlauf beleidigte er einen 27 jährigen Besucher der Veranstaltung und drohte diesem Schläge an.

Nach fortgeschrittener Stunde und reichlich Alkoholkonsum schlug er dann zwei weiteren Gästen der Veranstaltung grundlos mit der Faust ins Gesicht. Gegen den Schläger wurden daraufhin noch in dieser Nacht drei Ermittlungsverfahren eingeleitet, für die er sich nun verantworten muss.ots

Blaulicht

Weitere Verkehrsunfallflucht

Zusammenstoß: Beide sollen Grün gehabt haben