Diebstahl einer Holzleiter

Einbeck. Ein 64-jähriger Einbecker Gartenbesitzer stellte am Montagvormittag fest, dass bislang unbekannte Täter eine Leiter von seinem Gartengrundstück entwendet hatten. Er hatte die 6-sprossige Holzleiter, die in der Mitte mit zwei Ketten verbunden war, so abgestellt, dass der Abstellort von außen nicht sichtbar war. Ihm entstand durch den Diebstahl ein Schaden in Höhe von etwa 100 Euro.ots

Blaulicht

Bagger gerät in Brand

Einbruch in Sportheim