Fahrradfahrer beim Abbiegen leicht verletzt

Einbeck. Ein 28-jähriger Fahrzeugführer befuhr mit seinem Pkw Hyundai die Kapellenstraße in Richtung Köppenweg und wollte an der Kreuzung Kapellenstraße/Grimsehlstraße nach links in die Grimsehlstraße abbiegen.

Dabei übersah der Fahrzeugführer einen 58-jährigen Fahrradfahrer, der seinerseits in Fahrtrichtung Innenstadt von der Grimsehlstraße aus nach links in die Kapellenstraße abbiegen wollte. Durch den Zusammenstoß wurde der Fahrradfahrer leicht verletzt. Am Fahrrad und Pkw entstanden Sachschäden in einer Höhe von etwa 1.300 Euro.ots

Blaulicht

Einbruch in Getränkemarkt

Schlägerei in der Hullerser Straße