19-Jährige überschlugt sich mit Fahrzeug

Sülbeck. Eine 19-jährige Fahrzeugführerin ist mit ihrem Renault Clio auf der Landesstraße 572 zwischen den beiden Abfahrten Sülbeck nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, hat ein Verkehrszeichen sowie einen dort vorhandenen Zaun überfahren und sich anschließend überschlagen.

Durch den Unfall wurde die Fahrzeugführerin verletzt und dem Krankenhaus in Northeim zugeführt. Die Schadenshöhe wird auf etwa 6.000 Euro geschätzt. Nach ersten polizeilichen Ermittlungen ist der Unfall auf eine akut auftretende krankheitsbedingte Einschränkung zurückzuführen.ots

Blaulicht

Zweimal Betrug im Internet

Bilanz der Verkehrssicherheitswoche in einbeck

Wiese im Stadtwald zerstört