Gefährliche Körperverletzung: 19-jähriger schlug mehrfach mit Lautsprecher zu

Einbeck. Am 5. Juli 2019, gegen 23 Uhr kam es auf einem Gartengrundstück in der Schlachthofstraße im Rahmen von Streitigkeiten zu einer gefährlichen Körperverletzung, in deren Verlauf ein 18-jähriger Einbecker nicht unerheblich verletzt wurde. Zur ambulanten Behandlung wurde er mit einem Rettungswagen dem Einbecker Bürgerspital zugeführt.

Bei dem Beschuldigten handelt es sich um einen 19-jährigen Einbecker, der mit einem Bluetooth-Lautsprecher dem 18-jährigen mehrfach auf den Kopf geschlagen hat.ots

Blaulicht

Einbrüche in Dasseler Schulen