Heck beschädigt und einfach weggefahren

Einbeck. Ein 62 Jahre alter Einbecker hat seinen Pkw am vergangenen Dienstag gegen 16.30 Uhr im Sonnenhaken geparkt abgestellt. Als er sein Auto gegen 19.30 Uhr wieder benutzen wollte, stellte er fest, dass ein bislang unbekannter Fahrzeugführer das Heck seines Wagens beschädigt hat.

Der Verursacher hat den Unfallort danach einfach verlassen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 1000 Euro. Zeugen, die hierzu Hinweise geben können, setzen sich bitte mit der Polizei Einbeck in Verbindung.ots

Blaulicht

Mutwillig ein Auto zerkratzt