5000 Euro Schaden durch Kollision mit Wand

Einbeck/Kreiensen. Eine 19-jährige Einbeckerin wollte am Dienstagmittag auf dem Rewemarkt-Parkplatz, Am Plan, ihre Parkbucht verlassen.

Dabei konnte sie ihren Pkw Skoda aufgrund eines technischen Defektes nicht abbremsen, weshalb sie mit einer Hauswand kollidierte. Der angerichtete Gesamtschaden wird auf 5000 Euro geschätzt, die weiteren Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.ots

Blaulicht

Fauliger Geruch führte zu Feuerwehreinsätzen

Unfall bei Überholvorgang