Krad ohne Erlaubnis gefahren

Greene. Einer Funkstreife des Polizeikommissariats Einbeck fiel am Dienstag gegen 8 Uhr in de Ortschaft Greene ein Kleinkraftrad auf, dass mit hoher Geschwindigkeit denn Steinweg befuhr und nach links in die Leinestraße abbog.

Als der Fahrer des Krades den Streifenwagen bemerkte, wurde die Geschwindigkeit merklich gedrosselt. Bei einer anschließenden Kontrolle konnte der jugendliche Fahrer lediglich eine Mofaprüfbescheinigung vorzeigen.

Da er jedoch für das Kleinkraftrad einen Führerschein haben muss, wurde ein Verfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.ots

Blaulicht

Verkehrsunfall mit tödlich verletzter Person

Altreifen illegal entsorgt