Rund um das Fahrzeug tiefe Kratzer

Einbeck. Im Zuge eines Verwandtschaftsbesuches hat ein 51 Jahre alter Pkw-Besitzer aus Stadtoldendorf sein Auto, einen grauen Mercedes Benz, am vergangenen Sonntag gegen 22.30 in der Hullerser Straße abgestellt. Als er zwei Stunden später wieder zu seinem Wagen kam, stellte er rund um das Fahrzeug tiefe Kratzer fest.

Der Schaden beläuft sich auf rund 3.500 Euro. Zeugen, die Hinweise hierzu geben können, setzen sich bitte mit der Polizei Einbeck in Verbindung.ots

Blaulicht

Verkehrsunfall mit tödlich verletzter Person

Altreifen illegal entsorgt