Eine leicht verletzte Person bei Pkw-Unfall

Einbeck. Am vergangenen Freitag befuhr eine 41-Jährige aus einem Dasseler Ortsteil gegen 17.25 Uhr mit ihrem Pkw den Verbindungsweg zwischen den Einbecker Ortschaften Holtensen und Dassensen. Als sie dann in Dassensen nach links in die Straße Am Anger einbiegen wollte, übersah sie das Auto eines 53 Jahre alten Mannes, der die Straße aus Einbeck kommend in Richtung Wellersen befuhr.

Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Im Wagen des Mannes saß noch seine Ehefrau (51), die bei dem Aufprall leicht verletzt wurde und anschließend ins Einbecker Bürgerspital verbracht werden musste. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in einer Höhe von insgesamt 17.000 Euro.ots

Blaulicht

Zweimal Betrug im Internet

Bilanz der Verkehrssicherheitswoche in einbeck

Wiese im Stadtwald zerstört