LKW rammt Überdachung einer Tanksäule und flüchtet vom Unfallort

Einbeck. Am Montag, 31. Oktober 2016, um 7:55 Uhr, kam ein weißer Lkw beim Auffahren auf das Tankstellengelände gegen ein Überdach einer Tanksäule und beschädigt dieses.

Anstatt den Vorfall dem Tankstellenbetreiber zu melden, entfernt sich der Lkw vom Tankstellengelände. Zum Glück bemerkte eine anwesende Zeugin den Unfall und schrieb sich das Kennzeichen des Lkw aus dem Rhein-Sieg-Kreis aus Nordrhein-Westfalen auf.

Die Polizei Einbeck hat inzwischen die Ermittlungen zum Unfallverursacher aufgenommen. Die Schadenshöhe kann noch nicht nicht beziffert werden.ots

Blaulicht

Einbruch: Schmuck entwendet

72-Jähriger kommt von Fahrbahn ab