Mülltonne in der Innenstadt angezündet – Zeugen gesucht

Einbeck. In der Straße Neuer Markt bemerkte eine Zeugin am Dienstag, 26. November, um 20.50 Uhr eine brennende Mülltonne, von der sich in schnellen Schritten ein Mann in Richtung Marktkirche entfernte. Die brennende Mülltonne wurde dann von einem Anwohner mit Wasser gelöscht.

Den tatverdächtigen Mann konnte die Zeugin beschreiben: 1,70 bis 1,75 Zentimeter groß, abstehende blonde Haare und eine spitze Nase. Des Weiteren gab die Zeugin an, dass der Mann auffällig viele »Furunkel« im Gesicht hatte. Die Polizei Einbeck bittet Zeugen, die die Brandlegung beobachtet haben oder Hinweise auf die tatverdächtige Person geben können, sich unter 05561/94978115 zu melden.ots

Blaulicht

Einbruch: Schmuck entwendet

Türschloss in Hullersen unbrauchbar gemacht