Fahrt endet im Straßengraben

Edemissen/Odagsen. Eine 27-jährige Fahrzeugführerin aus Einbeck befuhr vergangenen Montagmorgen mit ihrem Opel Astra die Kreisstraße 503 von Edemissen kommend in Richtung Odagsen.

Kurz vor Odagsen verlor die Fahrzeugführern in einer Linkskurve die Kontrolle über ihren Opel und schleuderte dann in den Seitengraben. Die Schadenshöhe am Pkw ist mit etwa 1.500 Euro angegeben. Die Fahrzeugführerin selber blieb unverletzt.ots

Blaulicht

Verkehrsunfall auf Parkplatz

Hausfriedensbruch, Beleidigung und Sachbeschädigung