Ohne Führerschein und unter Drogen Auto gefahren

Dassel. Am vergangenen Sonnabendnachmittag fiel einer Zivilstreife der Polizei Einbeck im Gradanger in Dassel ein 37jähriger Pkw-Fahrer auf, der mit seinem Audi von einem angrenzenden Grundstück auf die Fahrbahn fuhr. Nachdem der aus einem Dasseler Ortsteil stammende Mann die Polizei erkannte, wendete er sein Fahrzeug und parkte in unmittelbarer Nähe.

Bei einer anschließenden Kontrolle durch die Polizeibeamten stellte sich heraus, dass der Mann nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist und zudem noch unter dem Einfluss berauschender Mittel stand.

Dem Fahrer wurde im Anschluss eine Blutprobe entnommen, nachdem ihm die Einleitung eines Ermittlungsverfahrens bekanntgegeben worden war. Die Weiterfahrt mit führerscheinpflichtigen Kraftfahrzeugen wurde ihm noch einmal ausdrücklich untersagt.ots

Blaulicht

Einbruch: Schmuck entwendet

Türschloss in Hullersen unbrauchbar gemacht