Pkw zerkratzt

Einbeck. Ein 51-jähriger Göttinger hat seinen Citroen am Mittwoch, 1. Februar 2017, gegen 20 Uhr auf dem Parkdeck des Hochhauses am Brucknerweg abgestellt.

Am folgenden Tag musste er dann gegen 11.30 Uhr feststellen, dass sich an der Fahrerseite ein ca. 1 Meter langer Kratzer befindet.

Ein bislang unbekannter Täter muss im genannten Zeitraum den Pkw mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt haben.

Die Höhe des Schadens beläuft sich auf etwa 1000,- Euro. Zeugen, die Hinweise hierzu geben können, melden sich bitte bei der Polizei Einbeck.ots

Blaulicht

Zweimal Betrug im Internet

Bilanz der Verkehrssicherheitswoche in einbeck

Wiese im Stadtwald zerstört