2.000 Euro Schaden beim Einparken

Einbeck. Ein 53-jähriger Einbecker übersah am vergangenen Sonnabendmittag beim Rückwärtsfahren einen hinter seinem Pkw stehenden geparkten Pkw und stieß mit diesem zusammen.

Hierbei entstand ein Schaden von knapp 2.000 Euro. Er musste ein Verwarngeld in Höhe von 30 Euro begleichen.ots

Blaulicht

Berauscht Auto gefahren

Autofahrt endet in der Hullerser Mauer