14.000 Euro Schaden und eine Schwerverletzte

Einbeck. Eine jungen Frau (21) aus einem Einbecker Ortsteil befuhr am vergangenen Montag gegen 19.25 Uhr mit ihrem Pkw die Kreisstraße 658 von Bartshausen in Richtung Einbeck. Als sie nach links auf die Bundesstraße 3 abbiegen wollte, übersah sie einen entgegenkommenden Pkw einer 37-jährigen Frau, die in Richtung Bartshausen fuhr. Es kam zum Zusammenstoß.

Die 21-jährige Fahrerin verletzte sich hierbei so schwer, dass sie ins Krankenhaus eingeliefert werden musste. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 14000 Euro.ots

Blaulicht

Einbruch in Einfamilienhaus

Einbruch in Firmengebäude

Verkehrsunfall mit Traktor

80-jähriger Einbecker übersah Radfahrer