Tageswohnungseinbruch

Kreiensen. Am Freitag, 12. April 2017 fällt der Bewohnerin eines Wohnhauses auf, dass die Haustür in der Billerbecker Straße aufgebrochen worden ist.

Im Haus wurde bei Abwesenheit der Bewohner offensichtlich nach möglichem Diebesgut gesucht. Ob etwas entwendet wurde, kann derzeit nicht gesagt werden. Allein der Sachschaden durch das gewaltsame Eindringen ins Haus dürfte mehrere hundert Euro betragen.

Zeugen, die insbesondere in der Zeit von 10 bis 15 Uhr und örtlichem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.ots

Blaulicht

Bagger gerät in Brand

Einbruch in Sportheim