Taschendiebstahl im Aldi-Markt

Einbeck. Am Sonnabend befand sich eine 81-jährige Einbeckerin gegen 11.45 Uhr im Aldi-Markt in der Grimsehlstraße zum Einkaufen. Im Kassenbereich stellte die Dame dann fest, dass ihr eine bislang noch unbekannte Person die Geldbörse aus ihrer Jackentasche während des Einkaufens entwendet hatte.

Vor Betreten des Marktes hatte die Geschädigte diese dort verstaut. Neben diversen Scheckkarten befand sich noch der Personalausweis, die Krankenkassenkarte sowie 40 Euro Bargeld in der Geldbörse. Die Polizei Einbeck hat ein Ermittlungsverfahren wegen Taschendiebstahl eingeleitet und bittet mögliche Zeugen, die diesbezüglich Beobachtungen gemacht haben, sich unter Telefon 05561-949780 zu melden.ots

Blaulicht

Geschwindigkeitskontrollen

26.000 Euro Schaden: Pedelecs und Zubehör entwendet