Tür gegen Pkw geschlagen - Polizei sucht Geschädigten

Einbeck. Ein Fahrzeugführer aus einem Einbecker Ortsteil parkte mit einem Pkw Suzuki am vergangenen Mittwoch zwischen 13.15 und 13.45 Uhr auf dem Parkplatz eines großen Einkaufsmarktes im Altendorfer Tor. Der 82-jährige Halter des Fahrzeuges hatte als Beifahrer die Tür des geparkten Wagens geöffnet.

Durch den starken Wind schlug die Tür gegen den daneben stehenden Pkw. Ein Schaden wurde zunächst nicht festgestellt. Erst zu Hause bemerkte der Mann Fremdlack an seinem Auto und rief die Polizei. Die suchte nun das offensichtlich doch beschädigte Fahrzeug, von dem nur bekannt ist, dass es ein heller/weißer Kleinwagen gewesen sein soll.ots



Jetzt anmelden!

Nachrichten direkt aus unserer Redaktion auf Ihr Smartphone. Immer top informiert per WhatsApp & Co:

WhatsApp

Legen Sie für unsere WhatsApp-Nummer einen Kontakt an. Im Anschluss senden Sie uns bitte eine WhatsApp-Nachricht mit dem Begriff Start.

Facebook-Messenger

Schicken Sie uns einfache eine Nachricht mit dem Begriff Start per Facebook-Messenger.

Telegram

Suchen Sie in der Telegram-App nach unserem Kontakt »EinbeckerMorgenpost_Bot«. Im Chatfenster klicken Sie auf Start und schon erhalte Sie unsere Nachrichten.

Insta

Installiere Sie auf Ihren Smartphone die Insta-App. Diese finden ist im AppStore für iOS oder für Android auf GooglePlay.

Im Anschluss aktivieren Sie einfach den Kanal »Einbecker Morgenpost« und erhalte ab sofort unsere News.