Umleitung eingerichtet: L 572 zwischen Drüber und Stöckheim voll gesperrt

Drüber/Stöckheim. Auf der Landesstraße 572, der Nebenstreckenverbindung zwischen Einbeck und Northeim, haben Bauarbeiten begonnen. Zwischen Drüber und der Ortsdurchfahrt Stöckheim ist eine Vollsperrung eingerichtet. Dies hat die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Bad Gandersheim mitgeteilt.

Nach Angaben der Behörde wird in diesem Landesstraßenabschnitt die Fahrbahn erneuert. Zusätzlich werden in Stöckheim Teile der Bord- und Rinnenanlage erneuert, außerdem werden Kanalarbeiten durchgeführt. Während der Vollsperrung ist eine Umleitung eingerichtet: Der Verkehr wird in beiden Richtungen über die Bundesstraße 3 geführt. Anlieger- und Busverkehr werden über die Kreisstraßen 503, 506 und 507 umgeleitet. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich bis zum 17. August andauern. Witterungsbedingte Verzögerungen sind möglich.

Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Geschäftsbereich Gandersheim, bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis.ek

Blaulicht

Berauscht Auto gefahren

Autofahrt endet in der Hullerser Mauer