Vorfahrt missachtet - schwerer Unfall

Einbeck. Ein Schaden in Höhe von mehreren tausend Euro ist das Resultat eines Verkehrsunfalls, den ein Autofahrer aus dem Raum Goslar am Donnerstagnachmittag gegen 14 Uhr von der Abzweigung der Bundesstraße 3 nach links in Richtung Hansestraße verursacht hat.

Laut Polizei wollte der Daciafahrer, der aus Richtung Kuventhal kam, nach links in Richtung Hansestraße einbiegen und missachtete dabei die Vorfahrt einer Fahrerin aus München, die mit ihrem VW Polo in Richtung Kuventhal fuhr. Die beiden Fahrzeuge prallten zusammen und kamen auf einer angrenzenden Grünfläche zum Stehen. Beide Fahrzeugführer erlitten leichte Verletzungen und wurden vom Notarzt und Johanniter ärztlich versorgt.pk

Blaulicht

Vandalismus auf Baustelle

Diebstahl aus Pkw