Vorfahrtsregelung missachtet: 18-jährige verursachte Unfall

Einbeck. Am Samstag, 8. Dezember 2018, wurde die Polizei Einbeck um 12 Uhr zu einem Verkehrsunfall in die Grimsehlstraße gerufen. An der Kreuzung zur Kapellenstraße hatte eine 18-jährige Fahrzeugführerin aus Dassel die Vorfahrt eines 38-jährigen Einbeckers nicht beachtet. Im Kreuzungsbereich kam es dann zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Es entstand an beiden Fahrzeugen Sachschaden von insgesamt etwa 1800 Euro.  Zum Unfallzeitpunkt war die dortige Ampelanlage nicht in eingeschaltet, die Vorfahrtsregelung erfolgte durch die Verkehrszeichen.ots

Blaulicht

Fahrt endet auf einem Feld

Feuerwehr entfernt lose Dachziegel