Weidezaun zerschnitten

Hilwartshausen. Am Sonntag, 19. März 2017, stellte eine 44 Jahre alte Frau aus einem Dasseler Ortsteil eine Beschädigung an ihrem Weidezaun fest.

Die Geschädigte ging in der Feldmark Hilwartshausen spazieren. Als sie an die von ihr gepachteten Weide in der Gemarkung Alter Plack kam, konnte sie erkennen, dass bislang unbekannte Täter den von ihr gezogenen Weidezaun teilweise zerschnitten haben. Außerdem wurden noch mehrere Zaunpfähle aus Kunststoff zerstört. Die Schadenshöhe beträgt etwa  250,-Euro.

Eventuelle Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können, melden sich bitte bei der Polizeistation Dassel oder beim Polizeikommisariat Einbeck.ots

Blaulicht

Zweimal Betrug im Internet

Bilanz der Verkehrssicherheitswoche in einbeck

Wiese im Stadtwald zerstört