Beim Rangieren einen Zaunpfosten beschädigt

Einbeck. Vermutlich hat ein bislang unbekannter Lkw-Fahrer am vergangenen Mittwoch, 6. Mai, gegen 9 Uhr bei einer Warenlieferung in der Eichendorffallee beim Rangieren einen Zaunpfosten beschädigt.

Der Fahrer hat danach seine Fahrt einfach fortgesetzt, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Am Zaun entstand ein Sachschaden in Höhe von und 600 Euro.

Die Ermittlungen wurden aufgenommen. Zeugen, die Hinweise zu dem Sachverhalt geben können, melden sich bitte bei der Polizei Einbeck unter der Telefonnummer 05561/949780.ots

Blaulicht

Verkehrsunfall mit tödlich verletzter Person

Altreifen illegal entsorgt