Zwei leicht verletzte durch Unfall

Einbeck. Am vergangenen Dienstag gegen 7.40 Uhr hat eine 33-jährige Fahrzeugführerin aus Einbeck mit ihrem Pkw Opel Corsa im Kreuzungsbereich Dörchenstraße/Marienstraße einen von rechts kommenden grauen Volvo übersehen und stieß mit diesem zusammen.

Durch den Zusammenstoß gerieten die Fahrzeuge auf den angrenzenden Gehweg und beschädigten dort einen Stromverteilerkasten, ein Hydranten-Schild und eine Grundstücksmauer. Durch den Unfall wurden die beiden Beteiligten leicht verletzt. Die Schadenshöhen sind mit etwa 18.000 Euro angegeben.ots

Blaulicht

Drogenkonsum vor Fahrantritt

Schwelbrand im Parkhaus