AZ-Landesvogelschau in der Turnhalle der PGS Dassel

Dassel. Der Vogelzucht- und Schutzverein »Eichholzsänger« Lüthorst, AZ-Ortsgruppe Dassel, veranstaltet am kommenden Sonnabend und Sonntag, 22. und 23. Oktober, in Dassel in der Turnhalle der PGS an der Hermannstraße die Landesvogelschau der AZ-Landesgruppe Niedersachsen/Bremen. Nach 34 Jahren findet die Landesschau wieder mal in Süd-Niedersachsen statt. Die Mitglieder des Vereins sind stolz darauf, dass sie die Ausstellung zum 35-jährigen Vereinsjubiläum und zum 25-jährigen Bestehen der AZ-Ortsgruppe ausrichten dürfen.

Über 2.000 Vögel sind von den Züchtern aus der Landesgruppe angemeldet worden. Rund 250 Wellensittiche, 450 Großsittiche, 600 Kanarienvögel, 700 Exoten und 150 Europäische Waldvögel und Cardueliden werden ausgestellt. Eine riesige Vielfalt der einzelnen Vogelarten in den verschiedensten Farben, und absolute Raritäten, wie Blaukehlchen, Wiedehopf, Seidenschwänze, Afrikanische Glanzstare und Rote Kardinäle werden zu sehen sein. Zusätzlich zu den Bewertungsvögeln wird eine attraktive Rahmenschau mit artgerecht ausgestatteten Volieren und Vitrinen für alle Besucher zum Erlebnis.

Diese Landesvogelschau ist in ihrer Größe und Vielfalt etwas Besonderes und hat es in dieser Form in Süd-Niedersachsen noch nicht gegeben. Nach einer Vorbereitung von fast zwei Jahren freuen sich die Züchter des Vogelzucht-Schutzvereins »Eichholzsänger Lüthorst« nun auf die Schau, wünschen sich einen reibungslosen Ablauf und auch viele Besucher.

Am Donnerstag, 20. Oktober, werden die Vögel angeliefert, am kommenden Freitag, 21. Oktober, von den Zuchtrichtern bewertet. Die Schau ist für die Besucher am Sonnabend, 22. Oktober, von 9 bis 18 Uhr und Sonntag, 23. Oktober, von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Infos gibt es im Internet unter http://eichholzsaenger-luethorst.jimdo.com.oh