Bauarbeiten schreiten voran

Markoldendorf. In der Dorfstraße in Mark­oldendorf entsteht der neue Zwei-Gruppen-Kindergarten mit 50 Betreuungsplätzen. Mittlerweile ist der Innenanstrich erfolgt – nur der Eingangsbereich muss noch gemalert ­wer­den. In der kommenden Woche sollen die Bodenbelagsarbeiten starten. Die restlichen ­Fenster werden eingesetzt, spätestens übernächste Woche soll an der Zuwegung gearbeitet werden.

Voraussichtlich Ende Oktober ist der neue Kinder­garten bezugsfertig, so dass die Kindergartenkinder noch vor Weihnachten umziehen ­können.sts