Experimente, Quiz und Informationen: Paul-Gerhardt-Schule öffnet sich für Interessierte

Dassel. Experimente, ein Fächerquiz, musikalische Darbietungen und viele Informationen zum Schulleben: Beim Tag der offenen Tür präsentierten die fünften, sechsten und siebten Klassen der Paul-Gerhardt-Schule Ergebnisse aus dem Unterricht und stellten die Profile der Eingangsstufe sowie die Fremdsprachen auf ansprechende Weise vor. Unter anderem hielt Angelo einen computergestützten Vortrag über den Hamster, Hannah, Marlene und Teresa boten ein DeutschQuiz an, Songs aus dem Musical wurden auf die Bühne gebracht, das Glücksrad drehte sich. Schüler versuchten sich im Löten, nutzten das Sportangebot oder das Mitmachquiz, konnten sich in der Kreativecke umsehen oder sich die Fächer vorstellen lassen.

Der Lernfonds informierte über seine Arbeit, es gabt die NXTPräsentation und die Einführung in die Arbeit mit Iserv. Darüber hinaus hatten interessierte Eltern mit ihren Kindern die Gelegenheit, die Räumlichkeiten und das Gelände der Schule kennenzulernen. Für Kaffee und Kuchen war natürlich gesorgt. Für persönliche Beratungsgespräche standen Schulleitung und Koordinatoren zur Verfügung. Angeboten wurden auch eine spezielle Informationsrunde für die Eltern neuer Schüler, und es bestand die Möglichkeit, die Schulkinder anzumelden.sts

Dassel

Musik erfreut das Herz

Sparkassenfiliale unter neuer Leitung