Gestaltung des Jugend-Cafés

Dassel. Richie, der ehemalige Betreuer des Jugend-Cafés Dassel, lädt alle Kinder und Jugendlichen aus Dassel und Dasseler Ortsteilen zu einer gemeinsamen Veranstaltung am Freitag, 24. Februar, um 18 Uhr in das Hotel »Deutsche Eiche« in Dassel ein.

In Zusammenarbeit mit dem neuen Förderverein »Jugend-Café Dassel« soll die Reaktivierung des ehemaligen Jugend-Cafés in Dassel geplant werden. Das Jugend-Café soll den Wünschen aller Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus Dassel und Ortsteilen gerecht werden und eine gemeinsame Anlaufstelle bieten, in der sie ihre Freizeit sinnvoll verbringen und gestalten können. Jeder soll seine Wünsche zwecks Größe und Lage des Jugend-Cafés, der Einrichtung, der Angebote und Öffnungszeiten einbringen und sich an den Planungen beteiligen können. Ein großes Freizeitangebot wird angestrebt.

Allerdings sollen mit dem Projekt noch weitere Ziele verfolgt werden. Die Beteiligung an der Gestaltung des Cafés zielt darauf hinaus, den Jugendlichen eine größere Verantwortlichkeit für die Instandhaltung zu vermitteln. Zielvorstellung ist, dass einige Jugendliche am Ende des Projektes so weit mit den Aufgaben und Pflichten vertraut sind, dass sie im Anschluss eigenständig das Café weiter führen können.

Eingeladen sind auch alle Jugendgruppen, die das Jugend-Café nutzen oder unterstützen möchten. Der Förderverein »Jugend-Café Dassel«‚ und insbesondere Richie hoffen auf eine rege und große Beteiligung.oh

Dassel

Musik erfreut das Herz

Sparkassenfiliale unter neuer Leitung