Lüthorster baute eigenen Schneeräumer

Lüthorst. Der 79-jährige Friedhelm Grobe aus Lüthorst wollte nicht immer, wenn es schneit, den Besen zur Hand nehmen. Er kam auf die Idee, an seinen Rasenmäher ein selbst gebautes Schneeräumungsschild zu montieren. In vielen Stunden entwickelte er es. Das Räumschild kann man vom Fahrersitz bedienen, um den Schnee nach links, oder rechts zu schieben sowie rauf und runter zu fahren.

Bei erworbenen Schneeräumungsschildern ist das nicht immer möglich. Selbst unter der Gummilippe ist der Eigenbau stabil, das Hartgummi kann sich nicht auflösen. Grobe freut sich über die glänzende »schneeweiße« Idee - und wird, wenn es jetzt richtig schneien sollte, auch die Fußwege seiner Nachbarn mit dem Schneeräumschild säubern.pk

Dassel

Im Zeichen des Apfels

Benefiz-Konzert in Dassel

Hundewelpen eine Zukunft geben