Schüler und Lehrer freuen sich über neue Gitarren

Dassel. Der Musikunterricht für die Klassen 9 und 10 an der Paul-Gerhardt-Schule in Dassel wird jetzt noch an­spruchsvoller und kurzweiliger. Die »Freunde & Förderer der PGS Dassel« haben die Finanzierung für 15 Konzertgitarren übernommen.

Für ein schnelles, zeitgleiches Stimmen der Gitarren wurden Clip­tuner angeschafft, für eine fachgerechte Lagerung sorgen drei Gitarrenständer. Die Schüler können jetzt im Mu­sikunterricht, Projekten und Arbeits­gemeinschaften das beliebte Instrument erlernen. Es ist die perfekte Er­gänzung zur Flöte in den 5. und 6. und Keyboards in den 7. und 8. Klassen. Ziel ist es, Grundakkorde zu vermitteln, die es ermöglichen viele Lieder zu begleiten, auch bei schulinternen Gottesdiensten.

Die Lehrkräfte erhoffen zudem eine motivierende Wirkung im Unterricht. Auch eine schulinterne Weiterbildung für die Musikfachkräfte, die noch keine Gitarre spielen können, ist geplant. Dann können noch mehr Lehrkräfte mit Spaß und Kompetenz bei den Schülern die Liebe zur Musik und zu den Instrumenten wecken beziehungsweise fördern.

oh