Testzentrum in Dassel ab heute geöffnet

Bürgermeister Wolter organisiert privaten Betreiber | Netzwerk der Feuerwehr

Marten Schell von Borgiel International Medical GmbH, Filialleiterin Karin Steffenhagen und Bürgermeister Sven Wolter (von links) am neuen Testzentrum an der Ilmestraße sind froh, dass innerhalb einer Woche das Testzentrum installiert werden konnte.

Dassel. Heute geht es los: Ein Angebot für Antigen-Schnelltests im Stadtgebiet Dassel fehlte bisher im Stadtgebiet. Bürgermeister Sven Wolter freut sich, dass nun ab dem heutigen Sonnabend ein privater Betreiber den Betrieb einer Teststation auf dem Gelände des Rewe-Marktes in Dassel anbieten kann. Die Borgiel International Medical GmbH betreibt hier einen professionellen Testbetrieb in einem speziellen Baucontainer.

Mit der Verschärfung der Niedersächsischen. Corona-Verordnung und Erreichen der Warnstufe 2 auch im Landkreis Northeim gilt für viele Angebote im öffentlichen Leben die 2Gplus-Regelung, wodurch auch Geimpfte und Genesene einen tagesaktuellen Bürgertest vorlegen müssen, wenn sie Dinge des täglichen Lebens wie einen Friseurbesuch erledigen wollen.

Seit vergangenem Mittwoch gilt bereits die 3G-Regelung am Arbeitsplatz, sodass Unge­impfte einen negativen Nachweis bei Arbeitsaufnahme benötigen, der bei einem Schnelltest nicht älter als 24 Stunden sein darf.

»Ich habe den Bedarf für Testmöglichkeiten in Dassel unmittelbar nach Inkrafttreten der geänderten Corona-Verordnung und der sich abzeichnenden Verschärfung auf Warnstufe 2 erkannt. Naheliegende und unkomplizierte Lösung war der Betrieb durch einen privaten Anbieter«, erklärt der Bürgermeister. Unverzüglich habe er das Gespräch gesucht: Beim Anbieter des Einbecker Testzentrums an der Marktkirche ist er auf offene Ohren gestoßen. Schnell war aber auch klar, dass auch eine einfache Container-Lösung mit dem verfügbaren Personal steht und fällt. Daher hat Bürgermeister Wolter über die Freiwillige Feuerwehr um Unterstützung bei der Suche und Vermittlung von interessierten Personen gebeten, die sich eine Mitarbeit bei der Teststation vorstellen können.

Die Organisationsstrukturen und das Netzwerk der Feuerwehrkameraden hält der Bürgermeister für sehr wertvoll. Mit dem Testangebot in Dassel werde ein Beitrag zur »Normalität« in der Vorweihnachtszeit geleistet, sagt er.

Geöffnet hat die Teststation montags bis sonnabends von 7 bis 19 Uhr, sonn- und feiertags von 9 bis 18 Uhr. Termine sind buchbar vor Ort oder unter https://www.testzentrum-einbeck.de.

Bennet Borgiel, Geschäftsführer und Gründer von Borgiel International Medical GmbH, bedankt sich bei der Stadt Dassel und Bürgermeister Wolter sowie seinem Allgemeinen Vertreter Volker Fuchs für die enge und unkomplizierte Zusammenarbeit. Der ständige Austausch habe es ermöglicht, die einzelnen Schritte hin zur Eröffnung effizient zu planen und zeitnah umzusetzen. Die Verwaltung vermittelte über das Kontaktnetzwerk der Feuerwehr lokale Kontakte und arrangierte eine Aufstellfläche auf dem Kundenparkplatz des Marktes Torben Dunker in Dassel. Borgiel bedankt sich bei dem Betreiber und der Filialleitung des Marktes Karin Steffenhagen, ebenso wie bei Yvonne Silberberg, die geholfen habe durch die Kooperation mit dem MVZ Göttingen das Schnelltest-Angebot durch PCR-Tests zu erweitern. »Das Zusammenwirken aller Beteiligten zeigt, welche Möglichkeiten sich bieten, wenn lokale Kräfte zusammenarbeiten«, so Borgiel. »Wir freuen uns sehr auf die zukünftigen Begegnungen am Testzentrum und hoffen somit zur Eindämmung der Corona Pandemie beizutragen.«

Marten Schell von Borgiel International Medical GmbH freute sich, dass mittlerweile sieben Mitarbeiter gewonnen werden konnten. Sie wurden gestern unterwiesen, so dass heute geöffnet werden kann. Dass Nachfrage nach Testungen besteht, wurde schon am Vortag deutlich: Immer wieder wurde an die Scheibe des Containers geklopft und nach einem Test gefragt.

Die Borgiel International Medical GmbH betreibt bereits das Corona-Schnelltestzentrum in Einbeck. Insgesamt unterhält das Unternehmen mittlerweile zwölf Teststationen.sts

Dassel

Photovoltaik am Bierberg

»Woche der Natur« mit acht Angeboten