Theater-AG lädt zu lustigem Weihnachtsstück ein

Dassel. Die Theater-AG der Rainald-von-Dassel-Schule lädt am Donnerstag, 15. Dezember, ab 19 Uhr in die Schule zum Theaterstück »Wau-Wau und das Mops-Malheur« ein. Dabei freuen sich Kramers auf ein besinnliches Weihnachtsfest, als Herr Kramers Vorgesetzter, Dr. Wolf, anruft und über die Feiertage um Asyl für Krümel, den Familienmops, bittet.

Wer wird seinem Chef so etwas absagen, wenn die eigene Beförderung in Aussicht steht? Hätten Kramers gewusst, das Krümel ein überaus verwöhnter Kläffer ist, hätten sie wohl aufs das vorweihnachtliche Hundehüten verzichtet. So aber nimmt das Vierbeiner-Chaos seinen Lauf: Im Wohnzimmer passt Vater Kramer auf, dass dem wertvollen Gast kein Pfötchen gekrümmt wird, oben im Kinderzimmer proben Benjamin und seine Freunde die »zersägte Jungfrau« für eine Zaubershow und nebenan in der Küche wartet Frau Kramer auf die Lieferung des Weihnachtskarpfen, von dem Vater Kramer nichts wissen darf.oh