Handweb-Kurs im Museum »Grafschaft Dassel«

Dassel. Handweben ist ein altes Handwerk, das man in Dassel erproben und erlernen kann. Zum Kreativkurs im Handweben laden Frau Greb und Frau Grimm Interessierte am 24. und 25. September in das Museum »Grafschaft Dassel« ein. Am Freitag stehen von 16 bis 17.30 Uhr individuelle Entwürfe und die Theorie im Mittelpunkt, am Sonnabend wird von 10 bis 12 Uhr und von 13 bis 17.30 Uhr gewebt.

Am Sonntag besteht nach Absprache noch Möglichkeit zum Weben. Der Kurs führt die Teilnehmerinnen in die Grundbegriffe des Webens ein. Sie können aus einer kleinen Palette von Farben, Materialien und Garnstärken auswählen und ihr eigenes Muster gestalten. Danach lernen und trainieren sie an einem kleinen Gutwebgerät. Es wird ein Kostenbeitrag erhoben, die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldungen sind unter Telefon 05564/999690 möglich.
oh

Dassel

Fragen an den Bürgermeister

Müllerbauer-Konzert mit fetziger Musik und Botschaft