Abendsonne lässt das Fachwerk golden schimmern

Einbeck. Der Frühling ist da. Bei Temperaturen um die 25 Grad ließ es sich am vergangenen Wochenende gut aushalten. Strahlender Sonnenschein über Einbeck sorgte für eine volle Stadt. Der Frühjahrsmarkt war gut besucht, und die Außenplätze der Cafés und Gaststätten waren fast alle besetzt.

Das Foto zeigt die Tiedexer Straße im Licht der letzten Strahlen der untergehenden April-Sonne des vergangenen Sonntags. Die Torbögen, Fächerrosetten, Schnitzornamente und Gardinenbänder schimmern golden im letzten Abendlicht. Aus der Fotoperspektive ist die Asymmetrie und die unterschiedliche Schnitzornamentik der vorkragenden Obergeschosse gut zu sehen. In der Bildmitte ist ein leichter Knick in der Häuserzeile zu erkennen. Deshalb erscheint das Haus noch schmaler als es ist.wk

Diesmal »Under Cover«

Der Heinrich-Keim-Weg

Riesiges Angebot beim Münsterflohmarkt