Abiturienten der Goetheschule: Der Vorhang ist gefallen

Einbeck. 78 Abiturienten der Goetheschule werden am Freitag, 18. Juni, im Rahmen einer Feierstunde entlassen. Vorher aber zogen die Abitu­rienten noch durch die Goetheschule und verabschiedeten sich mit dem Abi-Scherz von ihren ehemaligen Mitschülern.

Dabei kamen unter dem Motto »Abi-Maskerade – der Vorhang fällt« bei bestem Sommerwetter auch Wasser­-pis­tolen zum Einsatz, und die Abiturienten zogen verkleidet als Super-Helden durch die Stadt zum Till-Eulenspiegel-Brunnen.

Als sichtbares Zeichen der bestandenen Reifeprüfung bekam auch der Till auf dem Marktplatz eine Maske und den passenden Super-Helden-Umhang.sts

Sessionseröffnung unter neuer Führung

Marke Einbeck wird aufgebaut