BBS-Schülerinnen und »marie« laden zu Theaterprojekt ein

Einbeck. »Sei ganz du selbst oder jemand völlig anderes«, unter diesem Motto startet am kommenden Donnerstag, 10. Februar, ein Theaterprojekt von drei Fachschülerinnen der Berufsbildenden Schulen Einbeck in der Jugendkirche »marie«. Die Fachschülerinnen aus dem Bereich Sozialpädagogik möchten gemeinsam mit zehn interessierten Jugendlichen im Alter von zwölf bis 15 Jahren ein Theaterstück entwickeln, das im Sommer der Öffentlichkeit präsentiert wird.

Damit die Vorstellung gelingt, trifft sich das Theaterensemble jeden Donnerstag von 15.30 bis 17.30 Uhr im Sülbecksweg 31. Während des Projektes können die Jugendlichen ihre eigenen Ideen einbringen und interessante Theatererfahrungen machen. Sie bekommen die Möglichkeit, ihre Freizeit kreativ zu gestalten und können sich selbst in ganz anderen Rollen wiederfinden.

Wer Interesse daran hat, einmal jemand völlig anderes zu sein, kann sich unter der Telefonnummer 0157/86527242 (ab 14 Uhr) anmelden.oh

Comic-Zeichner Seehagen spendet für Tafel

Gesundheit vs. Gesundheit