Gegen Grundstücksmauer gefahren und geflüchtet

Dassel. In der Zeit von vergangenen Dienstag 15.00 Uhr bis Mittwoch 08.30 Uhr ist in Dassel in der Goethestraße eine Grundstücksmauer beschädigt worden. Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer muss in der Garagenzufahrt des Grundstücks beim Rangieren gegen die Mauer gefahren sein, wodurch diese leicht beschädigt wurde.

Anschließend ist der Fahrzeugführer weiter gefahren, ohne sich um den Schaden, der etwa 250 Euro beträgt, zu kümmern. Eventuelle Zeugen, die Hinweise zum Fahrzeug oder dem Verursacher geben können, setzen sich bitte mit der Polizei Dassel oder der Polizei Einbeck in Verbindung.ots

Aktion für Klimaschutz

Dassenser Wehr feiert

Für die Zukunft gut aufgestellt