Ein Hingucker in samtrot

VW-Designerin Gunhild Liljequist zu Gast beim Käfertreffen im PS.SPEICHER

Knapp 30 der samtroten Käfer-Sondermodelle waren beim PS.SPEICHER zu Gast.

Einbeck. Knapp 30 Fahrzeuge waren beim zweiten Treffen der Samtroten-Käfer-Freunde zu Gast beim PS.SPEICHER in Einbeck. »Ein voller Erfolg«, resümierte der Organisator des Treffens, Marco Strohmeier. Zur Freude der Fangemeinde war auch die Designerin des Sondermodells, Gunhild Liljequist, vor Ort und berichtete aus dem Jahr 1984, in dem der »Samtrote« das Licht der Welt erblickte.

»Mein Chef kam an einem Freitagabend zu mir und erteilte mir den Auftrag«, erinnerte sich Liljequist. Damit habe sie einen Vorsprung von zwei Tagen zur Entwicklung des Konzeptes bis zum kommenden Montag gehabt, den sie zu nutzen wusste. Sie habe die Freiheit, die ihr als erste Designerin in einer von Männern dominierten Industrie geschenkt wurde, genossen. So lagen die Auswahl von Farben, Inventar, Lacken und Gestaltung allein in ihrer Hand. »Ich hatte eine Menge Vorschuss-Vertrauen«, erläuterte sie.

Und dieses Vertrauen nutze die vormalige Porzellan-Malerin und Gestalterin von Sarotti-Parlinenschachteln: »Ich dachte mir, jetzt bin ich mal frech«, sagte die Designerin über ihre Entscheidung, das unverkennbare Blumenmuster für die Seitenteile des Fahrzeugs, in ihrem Konzept zu verankern. Wahrscheinlich ist es diese Frechheit und ihr Gespür für Farben und Muster, die die Fans ihres Käfer-Sondermodells so feiern.

»Zumindest einer der ‘Nostlagie-Käfer’ hat ein Einbecker Kennzeichen«, verriet Strohmeier. Dabei handele es sich natürlich um sein Fahrzeug. In einem Vortrag offenbarte der Holterhausener viel Wissenswertes über die deutsch-mexikanische Koproduktion. Nach dem kleinen Referat und einem gemeinsamen Mittagessen im PS.SPEICHER starten die etwa 70 Gäste mit ihren samtroten ‘Krabblern’ auf eine Ausfahrt rund um Einbeck. Zum Abschluss besuchte die Gruppe das PS.Depot Kleinwagen, wo Kaffee und Kuchen auf sie warteten.kw

Feuerwehr-Förderverein Wenzen feiert 15-jähriges Bestehen

Beste Abendunterhaltung