Arbeiten am Bahnübergang

Haltestellen werden nicht angefahren

Einbeck. Ab Montag, 17. Juli 2017 wird der Bahnübergang an der Otto-Hahn-Straße erneuert. Der Stadtverkeher (Linie 259) kann die Haltestellen Friedhof, Weinbergsweg, KWS und Am Kälbertalsgraben nicht anfahren, eine Ersatzhaltestelle wird in der Kapellenstraße/Ecke am Friedhof eingerichtet.

Der Stadtverkehr fährt über Grimsehlstraße, Kapellenstraßen, am Friedhof, Köppenweg und wider in die Kapellenstraße zur Grimsehlstraße. Die Arbeiten am Bahnübergang werden noch bis zum 21. Juli 2017 andauern.oh



Jetzt anmelden!

Nachrichten direkt aus unserer Redaktion auf Ihr Smartphone. Immer top informiert per WhatsApp & Co:

WhatsApp

Legen Sie für unsere WhatsApp-Nummer einen Kontakt an. Im Anschluss senden Sie uns bitte eine WhatsApp-Nachricht mit dem Begriff Start.

Facebook-Messenger

Schicken Sie uns einfache eine Nachricht mit dem Begriff Start per Facebook-Messenger.

Telegram

Suchen Sie in der Telegram-App nach unserem Kontakt »EinbeckerMorgenpost_Bot«. Im Chatfenster klicken Sie auf Start und schon erhalte Sie unsere Nachrichten.

Insta

Installiere Sie auf Ihren Smartphone die Insta-App. Diese finden ist im AppStore für iOS oder für Android auf GooglePlay.

Im Anschluss aktivieren Sie einfach den Kanal »Einbecker Morgenpost« und erhalte ab sofort unsere News.