Jubiläum der Pfadfinder in Hullersen: 35 Jahre Stamm Johannes Ebbrecht

Einbeck. Der Verein christlicher Pfadfinder (VCP) Hullersen feiert in diesem Jahr sein 35-jähriges Bestehen und freut sich darauf, dieses besondere Ereignis mit befreundeten und ehemaligen Pfadfindern vom Stamm »Johannes Ebbrecht« beim diesjährigen Pfingstlager in Hullersen feiern zu können. Mit seinen drei Gruppen in Hullersen, Dassensen und Dassel zählt der VCP Hullersen heute rund 50 pfadfinderbegeisterte Kinder und Jugendliche aller Altersstufen und baut damit auf eine langjährige Hullerser Tradition auf.

»Auf dem Geburtstagsfest am Pfingstsonnabend, 11. Juni, werden unsere aktiven Pfadis der Geschichte ihres Stammes ein bisschen näher gebracht, während die ›alten Hasen‹ in Erinnerungen schwelgen und Gelegenheit haben, die eine oder andere Anekdote aus 35 Jahren VCP-Geschichte zum Besten zu geben«, freut sich Rainer Hariefeld, Mitglied der ersten Gruppe des VCP Hullersen.

Der Stamm lädt alle ehemaligen Pfadis und alle Freunde aus den beteiligten Gemeinden ein, an der 35-Jahr-Feier am 11. Juni ab 15 Uhr teilzunehmen. Anmeldungen mit Angaben zu Personenzahl und gegebenenfalls Übernachtungswunsch nimmt Ilona Lux unter der E-Mail-Adresse ilona@vcp-hu.de bis zum 28. Mai entgegen. Das Foto zeigt aktive Pfadfinder des VCP Hullersen beim zehnjährigen Jubiläum im Jahr 1986.oh

Michael Dimke übernimmt Allianz-Agentur