Rheuma-Liga unternahm Weserfahrt

Einbeck. Kürzlich fuhr die Rheuma-Liga AG Einbeck mit Mitgliedern und Gästen bei sommerlichen Temperaturen in einem Bus nach Bad Karlshafen, um von dort aus mit dem Weserschiff nach Höxter zu fahren. Auf der gemütlichen Fahrt hatte man Zeit die Landschaft in Ruhe zu genießen.

Besonders schön ist der Streckenabschnitt im Bereich der Oberweser zwischen Bad Karlshafen und Höxter. Die Stimmung an Bord war ausgezeichnet, und so erreichte die  Gruppe nach  zweieinhalb Stunden Schifffahrt ihr Ziel die schöne Stadt Höxter. Hier hatten alle Teilnehmer die Möglichkeit sich zu stärken oder einen ausführlichen Stadtbummel zu machen.

Danach ging es mit dem Bus weiter zur Schenkenküche in Ovenhausen, wo schon eine Kaffeetafel mit Waffeln verschiedenster Art und Kaffee satt auf die Teilnehmer wartete. Wer wollte, konnte auch am Holzschuhtanz teilnehmen. Dann wurde die Heimreise über Heinade und Dassel nach Einbeck angetreten. Alle Teilnehmer waren sich einig, das es eine schöne Fahrt war.oh

KSW Technik mit Neustart

»Mode ist mehr, als sich anzuziehen«