Sie wächst und wächst

Einbeck. Es gibt kleine, und es gibt große Sorten der Sonnenblume: Über Gärtnerglück freut sich in diesem Jahr Herta Richter am Königsberger Platz – vor ihrem Haus wächst eine schöne Sonnenblume, deren Blüte mittlerweile etwa 3,30 Meter in die Höhe ragt. Die 85-Jährige hat die Pflanze selbst gezogen und dann in den Vorgarten gepflanzt. Die Sonnenblume wendet ihre Blüten immer der Sonne zu.

Der Artname »annuus« stammt aus dem lateinischen und bedeutet übersetzt soviel wie »ein Jahr dauernd« – ein Hinweis darauf, dass es sich bei der Gewöhnlichen Sonnenblume – im Gegensatz zu vielen anderen Vertretern der Gattung – um eine einjährige Pflanze handelt.sts

Sessionseröffnung unter neuer Führung

Marke Einbeck wird aufgebaut