Stromausfall am Freitagabend

Einbeck. Dreimal war am Freitagabend zwischen 17.55 und 19.37 Uhr die Stromversorgung in weiten Teilen des Stadtgebiets kurz unterbrochen. Einige Haushalte erlebten den Stromausfall jeweils als kurzes »Zucken« beim Licht oder bei elektronischen Geräten, in anderen Bereichen blieb der Strom bis zu einer halben Stunde weg. Wie die Stadtwerke Einbeck dazu berichteten, habe es auf zwei Kabelsträngen unabhängig voneinander aus ungeklärter Ursache Schäden gegeben. Nach der ersten Störung ist auch das Kabelfernsehen ausgefallen. Im Laufe des Abends wurden die Fehlerquellen ausfindig gemacht und die Leitungen abgeschaltet; noch am Wochenende sollten die Reparaturen durchgeführt werden.ek

Anders als bisher

Dank an Helfer