Wochenmarkt belebt Einbecker Innenstadt

Einbeck. Zum zehnjährigen Bestehen des Einbecker Wochenmarktvereins laden die Beschicker am kommenden Sonnabend, 14. Juli, ihre Kunden auf den Marktplatz ein. Die Marktbesucher haben die Möglichkeit, mit einem großen Würfel zahlreiche attraktive Preise zu gewinnen.

Bei einer »Sechs« erhalten die Aktionsteilnehmer einen Einkaufsgutschein, den sie an den Ständen des Wochenmarktes einlösen können. Zudem wird zu einem Umtrunk eingeladen. Mit den Offerten danken die Beschicker ihren Kunden für das Vertrauen und die Treue, die sie seit vielen Jahren dem Markt mit seinen saisonalen und regionalen Produkten entgegenbringen.

Vorsitzender Manfred Breitzke (Mitte), Stellvertreter Günter Kleinhans (Zweiter von rechts), Beisitzer Thomas Behrens (Zweiter von links) erklärten, dass es eine große Verbundenheit zwischen Händler und Bürger gebe. Ziel sei es, dass der Wochenmarkt zu Belebung der Innenstadt beitrage, was immer wieder gut gelinge. Zusammen mit Mohamed Khoder (links) und Achim Bode (rechts) freuen sie sich auf viele Kunden auf dem Einbecker Wochenmarkt.mru

Schulsieger ermittelt

Sponsoren machen Graffiti-Bus möglich