Besonderes Ambiente für Trauungen

Im Heimatmuseum Flecken Greene / Außenstelle des Standesamtes Einbeck

Das umgestaltete Trauzimmer im Heimatmuseum. Anschließende Freiräume bieten Platz für gut 20 Hochzeitsgäste.

Greene. Im Heimatmuseum des Heimatvereins Greene lässt sich gut heiraten. Immer mehr künftige Paare wählen die anheimelnde Umgebung eines als Trauzimmer gestalteten Raumes im Heimatmuseum. Dieses ist integriert in dem über 300 Jahre alten Gebäude-Ensemble der unter Denkmalschutz stehenden ehemaligen Herzogliche Domäne im Flecken Greene. Seit 2010 besteht diese Möglichkeit in der damals entstandenen Außenstelle des Standesamtes Kreiensen.

Auch seit der Zugehörigkeit zur Stadt Einbeck finden Trauungen in der fortbestehenden Außenstelle des Standesamtes der Stadt Einbeck statt – und zwar mit zunehmender Tendenz. 2018 war mit sechs Trauungen bisheriges Rekordjahr. Für die Sommermonate des Jahres 2019 liegen bereits zwei Anmeldungen vor. Es fallen keine zusätzlichen Gebühren weder bei der Stadt Einbeck noch sonstige Kosten im Heimatmuseum an.

Stimmungsvolles Ambiente

Die Eheleute Rosemarie und Günter Jacob vom Heimatverein Greene sorgen für ein stimmungsvolles Ambiente der Räumlichkeiten, schon beginnend am Eingangsbereich des Museums bis hin zum Trauzimmer. Gut 20 Hochzeitsgäste finden Platz im Trauzimmerbereich, wo im Rahmen der besonderen Atmosphäre des sich anschließenden Ausstellungsareals der Museumsräume die obligatorischen Getränke gereicht werden. Eingebunden ist jeweils ein schön dekorierter Blumenschmuck. Zu diesen Bereitstellungen des Heimatvereins zählt auch eine bildliche Dokumentation, die seit den Trauungsmöglichkeiten im Jahr 2010 existiert. Die Bildmappe ist Bestandteil im Trauzimmer und steht auch jedem Besucher des Heimatmuseums zur Einsichtnahme zur Verfügung.

Gern zeigt der Heimatverein Interessierten die Räumlichkeiten und gibt weitere Erläuterungen zum Ablauf. Weitere Hinweise und Ansprechpartner auch unter »www.heimatverein-greene.de«.jhs

Kreiensen

Vom Egerland bis zur Waterkant